Fahrzeugportrait der Lok V160 014 / 216 014-1

Stammdaten


Fahrzeug

V160 014 (ab Auslieferung)

216 014-1 (ab 01.01.1968)

Hersteller: Krupp

Fabriknummer: 4647

Baujahr:

Abnahmedatum: 07.01.1965

erster Standort nach Inbetriebnahme: Ludwigshafen (Rhein)

Eigentümer / Besitzer:

gef. Gesamtkilometer:


Lebenslauf



Beheimatungen


Ludwigshafen (Rhein) vom __.__.1965 bis __.__.19__

Kaiserslautern vom __.__.19__ bis 30.05.1973

Kassel vom 31.05.1973 bis 28.05.1975

Gelsenkirchen Bismarck vom 29.05.1975 bis 31.12.1981

Oberhausen Osterfeld Süd vom 01.01.1982 bis zu ihrer Ausmusterung


AW und Revisionsdaten


AW Nürnberg (Nür) - 07.01.1965 - Abnahme

AW Bremen (Brm) - 11.12.1970 - U 2

AW Bremen (Brm) - 22.11.1976 - U 2

AW Bremen (Brm) - 05.07.1984 - U 3

AW Bremen (Brm) - __.__.1990 - U 0._

4 (Fristverlängerung) - __.__.1992 - B 1

A (Fristverlängerung) - __.__.1996 - B 1


Lackierungen/Farbgebung


altrot vom __.__.1965 bis __.__.19__

ozeanblau/beige vom __.__.19__ bis __.__.19__

orientrot vom __.__.19__ bis zu ihrer Ausmusterung


Motoren



Getriebe


nichts bekannt


sonstige technische Zusatzausrüstungen


1. Bauserie, Vielfachsteuerung

am 01.01.1968 Umzeichnung von V 160 014 in 216 014-1

Lok wurde an die MKP (Mindener Kreisbahn) verkauft und f?rt dort unter der Nummer V6


Z-Stellung Ausmusterung
08.03.1997 29.08.1997


« zurück zur Statistik-Übersicht

© Günter Kunkel, September 2012
Joomla template by TG